Für die Zukunft gut gedämmt.

 Presse

 Neuer Film zur Dämmung von Steildächern

 19.06.2013

Behaglichkeit und Komfort für die eigenen vier Wände beginnen ganz oben – unter dem Dach. Denn hier lassen sich die Wärmeverluste im Winter und die Aufheizung im Sommer nachhaltig reduzieren. Natürliche Dämmstoffe aus Mineralwolle haben sich dabei bestens bewährt. Sie schützen den Dachraum vor Kälte und Hitze und verbessern die Energieeffizienz des Hauses.

 

Worauf es bei der Verarbeitung und Montage der Dämmstoffe  und Systemkomponenten ankommt, zeigt die URSA Deutschland GmbH in einem neuen Film. Dieser verdeutlicht, wie besondere Anforderungen an den Wärme- und Feuchteschutz und die Luftdichtheit problemlos umgesetzt werden. Schritt für Schritt wird die Montage einer fachgerecht ausgeführten Wärmedämmung demonstriert und erläutert.

 

Verlegen der Dämmung 

 

URSA bietet damit eine übersichtliche Bauanleitung in vier Kapiteln:

1.    

- Einbau der Dämmung zwischen den Sparren

- Einbau der Dampfbremse und Herstellen der Luftdichtheit

- Einbau der Untersparrendämmung

- Montage der inneren Bekleidung

 

Der Film ist auf dem YouTube-Kanal von URSADeutschland unter dem Link http://www.youtube.com/URSADeutschland zu sehen. Detaillierte Produktinformationen zum URSA Spannfilz und URSA Untersparrenfilz sowie den Systemkomponenten URSA SECO sind auf der Internetseite www.ursa.de in der Rubrik „Produkte“ hinterlegt.

 

>>  Download Pressemitteilung

>> Link zum Film 

 

Pressekontakt:

Abdruck honorarfrei!
Beleg bitte an:
URSA Deutschland GmbH
Fuggerstraße 1d, D-04158 Leipzig
Frau Corinna Meisel
Fon: +49 (0) 341-5211-164
Fax: +49 (0) 341-5211-169
E-Mail:
corinna.meisel(at)uralita.com
www.ursa.de