Für die Zukunft gut gedämmt.

 Presse

 Information zur Leistungserklärung

 30.06.2013

Mit der Einführung der EU-Bauproduktenverordnung (BauPVO) am 01.07.2013 wird die bisherige EU-Bauproduktenrichtlinie (BPR) ersetzt und der Standard für Bauprodukte und deren Prüfung innerhalb der Europäischen Union harmonisiert. Die EU-BauPVO stärkt die Bedeutung der CE-Kennzeichnung im Zusammenhang mit der Einhaltung aller einschlägigen EU-Rechtsvorschriften und führt die Leistungserklärung, die sogenannte Declaration of Performance (DoP) - ein.

 

Information zur Leistungserklärung (DoP - Declaration of Performance)

 

Mit der Leistungserklärung müssen insbesondere nähere Angaben zu den wesentlichen Merkmalen eines Bauproduktes erfolgen. Der Hersteller übernimmt die Verantwortung für die Konformität des Produktes mit der erklärten Leistung.

 

Die aktuellen Leistungserklärungen von URSA sind mittels der DoP-Nr. über folgende Website abzurufen:

https://dop.ursa-insulation.com

Basis ist die angegebene DoP-Nr. auf dem Verpackungsetikett. Die Leistungserklärung steht dann im PDF–Format zum Download bereit.

 

 DoP-NummerDoP-Nummer

 

Weitere Informationen sind auf der Seite https://www.ursa.de/de-de/fachhaendler/seiten/leistungserklaerung.aspx hinterlegt oder über das URSA Kundencenter zu erfragen.

 

>>  Download Pressemitteilung

 

Pressekontakt:

Abdruck honorarfrei!
Beleg bitte an:
URSA Deutschland GmbH
Fuggerstraße 1d, D-04158 Leipzig
Frau Corinna Meisel
Fon: +49 (0) 341-5211-164
Fax: +49 (0) 341-5211-169
E-Mail:
corinna.meisel(at)uralita.com
www.ursa.de