Für die Zukunft gut gedämmt.

URSA Mehrweg-Paletten

 

Ab April 2022 liefern wir unsere Produkte URSA GEO und URSA PUREONE auf URSA Mehrweg-Paletten – für noch mehr Nachhaltigkeit und zum Schutz unserer Natur.

Gemeinsam tragen wir dazu bei, weniger wertvolles Holz zu verbrauchen, CO2-Emissionen bei Herstellung und Transport zu reduzieren und insgesamt weniger Abfall zu produzieren. Und das geht ganz einfach - URSA Paletten kostenlos abholen lassen und gleichzeitig Aufwand und Kosten für die Entsorgung reduzieren.

 

Das bringt’s für Sie:

  • Einfache Abholung beim Handel oder auf der Baustelle
  • Weniger Aufwand bei der Entsorgung
  • Keine Kosten für Entsorgung und Transport
  • Einhaltung des Verpackungsgesetzes
  • Partner eines nachhaltigen Kreislaufsystems
  • Verbesserung des CO2-Footprints

 

Und so funktioniert es:

  • URSA liefert die Ware auf Mehrweg-Paletten
  • Sie sammeln die Paletten (40 Stck) und stellen sie zur Abholung bereit
  • Sie vereinbaren einen Termin zur Abholung - ganz einfach per Telefon, WhatsApp oder E-Mail
  • URSA Service-Partner holt die gestapelten Paletten kostenlos ab
  • URSA Paletten werden geprüft, repariert und wiederverwendet

 

So nehmen Sie Kontakt mit den Service-Partner auf:

Den Termin zur Abholung vereinbaren Sie ganz einfach

 

Palette retour – Pfand zurück

Jede Holzpalette ist wertvoll. Je öfter eine Palette wiederverwendet wird, desto besser.

Deshalb haben wir für unsere Mehrweg-Paletten ein Pfandsystem eingeführt.

Für die URSA Mehrweg-Palette wird ein geringes Pfand gezahlt. So wollen wir eine möglichst

hohe Rücklauf-Quote erreichen – ganz im Sinne einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft.

Nach Rückgabe der URSA Mehrweg-Palette erhalten Sie eine Gutschrift.

 

>> Download Flyer URSA Mehrweg-Paletten

>> Download Plakat URSA Mehrweg-Paletten

 

Sie haben Fragen? Ihr zuständiger URSA Gebietsverkaufsleiter steht Ihnen jederzeit zur Verfügung!