Für die Zukunft gut gedämmt.

URSA XPS - URSA XPS D N-III-I

URSA XPS D N-III-I

 URSA XPS D N-III-I

Glatte Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol, geschäumt mit CO2 - Zellgas Luft.

Eigenschaften

CE-Bezeichnungsschlüssel nach DIN EN 13164:

XPS - EN-13164 - T1 - CS(10\Y)300* - DS(70,90) - DLT(2)5 - CC(2/1,5/50)130* - WL(T)0,7 - WD(V)3 - FTCD1  
(* 50-100 mm)

 

  • Kantenausbildung: Gerade
  • Niedriger Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit
  • Glatte Oberfläche
  • Wärmedämmend
  • Hohe Nenn- und Dauerdruckfestigkeit
  • Geschlossenes Zellgefüge und dichte Oberfläche
  • Sehr niedrige Wasseraufnahme und keine Kapillarität
  • Verrottungsbeständiger Dämmstoff
  • Keymark zertifiziert und DIN geprüft
Anwendung

Anwendungsgebiete nach DIN 4108-10:

 

  • DEO-dm/dh: Innendämmung der Decke oder der Bodenplatte (oberseitig) unter Estrich ohne Schallschutzanforderungen – mittlere/hohe Druckbelastbarkeit 

 

Ausschreibungstexte zu den Anwendungen finden Sie hier >> Link.

 
Weitere Produktempfehlungen